0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Leistungen Zahnärztliche Behandlung Zahnärztliche Behandlung unter Vollnarkose

Zahnärztliche Behandlung unter Vollnarkose

Sie wünschen für Ihre zahnärztliche Behandlung eine Vollnarkose?

Eine schwere, umfangreiche und/oder unangenehme Zahnbehandlung kann unter  Vollnarkose erfolgen. So lassen Sich mögliche Ängste und Schmerzen vermeiden.

Wann übernimmt die IKK Südwest die Kosten für eine Vollnarkose?

Eine Vollnarkose – im Zusammenhang mit einer zahnärztlichen Leistung – kann nur dann über die Versichertenkarte abgerechnet werden, wenn eine andere Art der Schmerzausschaltung nicht möglich ist.

Die IKK Südwest übernimmt die Kosten für Vollnarkosen bei:

  • Kindern unter 12 Jahren, die nicht mit dem Zahnarzt zusammenarbeiten und deshalb unter örtlicher Betäubung nicht behandelt werden können
  • Patienten, die wegen mangelnder Kooperation bei geistiger Behinderung oder schweren Bewegungsstörungen eine Vollnarkose benötigen
  • Patienten, bei denen Beruhigungsmittel oder örtliche Betäubungsmittel wegen einer organischen Erkrankung oder Allergie nicht eingesetzt werden dürfen
  • Patienten, denen ein größerer chirurgischer Eingriff bevorsteht, der nicht unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden kann.

Wer entscheidet, ob eine Vollnarkose notwendig ist?

Weil die Entscheidung medizinisch-fachlicher Art ist, entscheidet allein der jeweilige Behandler/Anästhesist über die Notwendigkeit einer Vollnarkose. Eine vorherige Genehmigung dieser Leistung ist nicht erforderlich. Die Abrechnung für die Ausnahmefälle erfolgt direkt über die Krankenversichertenkarte.

Wir betten auf unserer Internetseite zunächst deaktivierte Social-Media-Schaltflächen zum Teilen auf Facebook und Tweeten auf Twitter ein. Ihre personenbezogenen Daten werden dadurch nicht ohne Ihre Zustimmung an die Betreiber der genannten Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn Sie eine der Schaltflächen anklicken wird diese aktiviert und Ihre personenbezogenen Daten werden an die jeweilige Netzwerk-Plattform übermittelt. Durch einen Klick auf eine Social-Media-Schaltfläche geben Sie gem. § 4a SDSG Ihre Einwilligung zur Datenübertragung an den jeweiligen Netzwerk-Plattform-Anbieter.

Ergänzend verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.