Akupunktur

Im menschlichen Körper gibt es insgesamt über 500 Akupunkturpunkte, von denen jedoch nur circa 100 bei der Akupunktur genutzt werden. Die Nadeln, die während der Behandlung zum Einsatz kommen, verursachen im Körper einen Nervenreiz, welcher das Weiterleiten von Schmerzsignalen an das Rückenmark hemmt. Dadurch werden schmerzstillende Endorphine im Körper gebildet, die sich positiv auf verschiedene Organe auswirken und zu einer besseren Zusammenarbeit dieser führen. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, wann die Kosten einer Akupunktur von Ihrer Krankenkasse übernommen werden.

Akupunktur: Kostenübernahme durch die IKK Südwest

Seit vielen Jahren ist die Akupunktur eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Die IKK Südwest übernimmt die Kosten für eine Akupunktur-Behandlung

  • bei chronischen Schmerzen bei entzündlichen Gelenkerkrankungen (Knie),
  • bei chronischen Schmerzen der Lendenwirbelsäule

Wissenswertes zur Kostenübernahme


Bei Akupunktur sind je Therapie bis zu 10 Behandlungen, bei medizinischer Notwendigkeit bis zu 15 Behandlungen im Jahr abrechnungsfähig. Beide Akupunkturbehandlungen können innerhalb eines Jahres behandelt werden. Die erneute Behandlung wegen derselben Indikation ist jedoch erst zwölf Monate nach der letzten Behandlung möglich. Akupunktur wird von zugelassenen Ärzten mit entsprechender Qualifikation erbracht. Die Behandlungskosten werden direkt über Ihre elektronische Gesundheitskarte abgerechnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem IKK Gesundheitskonto können Versicherte der IKK Südwest Leistungen der Alternativmedizin in Anspruch nehmen.

Alternative Heilmethoden

Kontakt zu Ihrer IKK Südwest

Bei weiteren Fragen zur Kostenübernahme von Akupunktur stehen Ihnen unsere erfahrenen Kundenberater gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Besuchen Sie uns vor Ort in einer unserer Kundencenter oder nutzen Sie unsere Service-Hotline. Gerne können Sie auch unsere weiteren Kontaktmöglichkeiten wie E-Mail, Chat oder Video Call nutzen.

IKK Service-Hotline

Sieben Tage in der Woche rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Unsere Mitarbeiter beraten Sie kompetent, schnell und unbürokratisch bei allen Fragen zu Ihrer Kranken- oder kostenfreien Familienversicherung sowie zu Leistungen und Mitgliedschaft bei der IKK Südwest.