0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Service Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Überraschend schnell können Sie etwa unfall- oder krankheitsbedingt auf Hilfe angewiesen sein. Hand aufs Herz: Wussten Sie, dass selbst die engsten Angehörigen wie Ehepartner, eingetragene Lebenspartner oder erwachsene Kinder in solchen Situationen nicht automatisch Entscheidungen für Sie treffen dürfen?

Dies ist im Grundgesetz so verankert: Ohne „Vertretungsmacht“ darf niemand für einen anderen Menschen Entscheidungen treffen, egal ob es zum Beispiel um Gesundheit oder Vermögen geht. Einzige Ausnahme: Eltern dürfen für ihre minderjährigen Kinder entscheiden (§ 1626 BGB). Deswegen sollten Sie sich rechtzeitig Gedanken über Möglichkeiten der Vorsorge machen.

IKK Südwest unterstützt Sie beim Erstellen von Vorsorgedokumenten

Vorsorge ist besser als Nachsorge. Wenn Sie Ihre Wünsche bezüglich Ihrer Vorsorge klären, entlasten Sie nicht nur Ihre Angehörigen, sondern können sich selbst auch vor ungewollten Behandlungen schützen.

Die IKK Südwest erklärt Ihnen, wie Sie die folgenden Dokumente anfertigen können:

Unsere Kooperation mit der Initiative „Meine Patientenverfügung“

Die IKK Südwest ist Kooperationspartner des innovativen Online-Serviceportals www.meinepatientenverfügung.de*. Das Portal ist ein Angebot der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge und ermöglicht die Erstellung sicherer und individueller Vorsorgedokumente. Hierzu zählt nicht nur die Patientenverfügung, sondern auch die Betreuungsverfügung oder die Vorsorgevollmacht. Die Dokumente entstehen im Verlauf eines strukturierten Online-Interviews, das etwa bei schwierigen Inhalten hilfreiche Zusatzinformationen beisteuert.

Zur Nutzung des Serviceangebotes verlassen Sie den Internetauftritt der IKK Südwest und wechseln zum Portal der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge.

Meine Patientenverfügung

Weitere Vorteile: Die Dokumente sind medizinisch, juristisch und ethisch fundiert sowie BGH-konform und werden Ihnen nach der Erstellung inklusive aller Mehrfachausfertigungen unterschriftsreif per Post zugeschickt. Beim Erstellen der Patientenverfügung können Nutzer auch individuell und sicher Ihre Bereitschaft zur Organspende bekunden. Versicherte der IKK Südwest erhalten die Patientenverfügung zum reduzierten Preis. Optional können noch der Archivservice und eine persönliche Notfallkarte gebucht werden. Damit Ihre Dokumente auf dem neuesten Stand bleiben, erhalten Sie als Nutzer alle zwei Jahre eine Erinnerung zur Überprüfung und Aktualisierung der Vorsorgedokumente.

Ohne PreisvorteilMit Preisvorteil
Online-Erstellung einer Patientenverfügung

(inkl. Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung)

39,50 Euro

(einmalig)

29,50 Euro

(einmalig)

Notfall- und Archivservice**17,50 Euro

(jährlich)

15, 00 Euro

(jährlich/Vorteil gilt nur im ersten Jahr)

**Der Notfall- und Archivservice beinhaltet: Sichere Verwahrung einer zusätzlichen Archivausfertigung, persönlichen Notfallkarte, Notfallzugriff rund um die Uhr und Erinnerungsservice.

Mithilfe von „Meine Patientenverfügung“ individuelle Vorsorgedokumente erstellen

Folgendes Video erklärt Ihnen, wie das Online-Serviceportal www.meinepatientenverfügung.de funktioniert.

Eine detaillierte Vorgehensweise in schriftlicher Form finden Sie hier.

Online-Serviceportal gratis testen

Interessierte können das Angebot von „Meine Patientenverfügung“ kostenlos und ohne Anmeldung testen. Nach einem Klick auf den Button „Jetzt im Testmodus starten“,  können Sie die einzelnen Schritte des Online-Interviews einsehen und ausgewählte Fragen beantworten. Als Tester können Sie sich jederzeit für das kostenpflichtige Angebot registrieren – bereits gemachte Angaben werden dabei übernommen.

Diesen Service bieten wir Ihnen an, weil uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt. Weitere Informationen zum Thema Patientensicherheit finden Sie auf unserer Internetseite www.patientensicherheit.com. Dort erwarten Sie spannende Patientengeschichten, interessante Fakten sowie aufschlussreiche Experteninterviews.

*Die IKK Südwest vermittelt lediglich den Kontakt zum Kooperationspartner „meinepatientenverfügung.de“. Dagegen übernimmt die IKK Südwest keine Garantie oder Haftung für einzelne Inhalte des Anbieterportals und hat auch keinen Anteil an vertraulichen Vereinbarungen zwischen Versicherten und „meinepatientenverfügung.de“

Wir betten auf unserer Internetseite zunächst deaktivierte Social-Media-Schaltflächen zum Teilen auf Facebook und Tweeten auf Twitter ein. Ihre personenbezogenen Daten werden dadurch nicht ohne Ihre Zustimmung an die Betreiber der genannten Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn Sie eine der Schaltflächen anklicken wird diese aktiviert und Ihre personenbezogenen Daten werden an die jeweilige Netzwerk-Plattform übermittelt. Durch einen Klick auf eine Social-Media-Schaltfläche geben Sie gem. § 4a SDSG Ihre Einwilligung zur Datenübertragung an den jeweiligen Netzwerk-Plattform-Anbieter.

Ergänzend verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.