Der IKK-Notfallausweis kann Leben retten

Den Notfallausweis der IKK Südwest können Sie immer bequem in der Tasche dabei haben. Er enthält für die Helfer alle wichtigen Informationen, damit diese im Notfall schnell handeln können:

  • Name und Adresse
  • Telefonnummern
  • Besondere Anfälligkeiten/ chronische Krankheiten (Chronisches Organleiden, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Allergien, Asthma, Diabetes, Bluter, Dialysebehandlungen, Krämpfe bzw. Nervenleiden, Operationen und andere Risikofaktoren)
  • Blutgruppe und Rh-Faktor
  • Tetanus-Schutzimpfungen
  • Medikamentöse Langzeitbehandlung (benötigte Medikamente)
  • Personen, die bei Unfall benachrichtigt werden sollen
  • Nummern von Polizei und Notruf/ Feuerwehr

Sie können sich den Notfallausweis kostenlos als PDF downloaden und ausdrucken.