0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Leistungen Heilmittel

Heilmittel

Die IKK Südwest bezahlt alle notwendigen, vom Arzt verordneten Heilmittel, soweit eine Kostenübernahme nicht vom Gesetzgeber ausgeschlossen wurde.

Unter Heilmitteln versteht man bestimmte medizinische Dienstleistungen, die zum Beispiel ein Krankengymnast, eine Massage-Praxis oder ein Sprachtherapeut erbringt.

Bei allen Heilmitteln gelten die gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen.


  • Was sind Heilmittel?

    Heilmittel sind äußere medizinische Anwendungen, die dazu dienen, eine Krankheit zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder die Beschwerden zu lindern. Zu den Heilmitteln zählen unter anderem Massagen, Bäder, Lymphdrainage, Krankengymnastik, Elektro-, Thermo-, Ergo- sowie Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie.

    Welche Zuzahlungen muss ich leisten?

    Damit Sie zum Beispiel nach einer Verletzung oder Operation schnell wieder fit werden, übernimmt die IKK die Kosten für Heilmittel. Sie tragen nur den vom Gesetzgeber festgelegten Eigenanteil in Höhe von 10 % der Kosten für die Heilmitteltherapie sowie 10,- Euro je Rezept. Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sind von der Zuzahlung ausgenommen. Die gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen werden auf die Höchstgrenze der Zuzahlungen im Kalenderjahr angerechnet.

    Was ist bei der Verordnung von Heilmitteln zu beachten?

    Die sogenannten Heilmittel-Richtlinien beschreiben, welche Heilmittel bei bestimmten Erkrankungen sinnvollerweise zum Einsatz kommen. Danach muss sich der Arzt bei seiner Verordnung richten. Die Anzahl der Therapieeinheiten richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung und der damit einhergehenden Störung. Ist zum Beispiel Krankengymnastik erforderlich, verordnet Ihnen der Arzt diese auf einem Rezept. Darauf teilt der Arzt dem Therapeuten detailliert die Ursache der Erkrankung, eventuelle Begleiterkrankungen und das Ziel der Therapie mit. Mit dem Rezept gehen Sie zu einer Krankengymnastik-Praxis Ihrer Wahl.

Wir betten auf unserer Internetseite zunächst deaktivierte Social-Media-Schaltflächen zum Teilen auf Facebook und Tweeten auf Twitter ein. Ihre personenbezogenen Daten werden dadurch nicht ohne Ihre Zustimmung an die Betreiber der genannten Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn Sie eine der Schaltflächen anklicken wird diese aktiviert und Ihre personenbezogenen Daten werden an die jeweilige Netzwerk-Plattform übermittelt. Durch einen Klick auf eine Social-Media-Schaltfläche geben Sie gem. § 4a SDSG Ihre Einwilligung zur Datenübertragung an den jeweiligen Netzwerk-Plattform-Anbieter.

Ergänzend verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.