0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Presse Aktuelle Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen


IKK Südwest begrüßt Entscheidung zur Notfallversorgung im Saarland

Überwiegende Zahl der Saarkliniken kann weiter daran teilnehmen

Die IKK Südwest begrüßt die aktuelle Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) in Berlin, nach der auch nach der gesetzgeberischen Neuordnung die überwiegende Zahl der Kliniken die Kriterien zur Teilnahme an der Notfallversorgung erfüllen.Vollständigen Artikel lesen

Notfallversorgung im Saarland nicht gefährdet

IKK Südwest fordert verantwortungsvolles Vorgehen für die Menschen im Land

Entgegen der Behauptung der Saarländischen Krankenhausgesellschaft ist die Notfallversorgung auch in Zukunft gesichert. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) entscheidet nicht über die Anzahl der an der Notfallversorgung teilnehmenden Krankenhäuser im Saarland. Er legt die Kriterien fest, die Krankenhäuser berechtigen, einen Zuschlag für die Notfallversorgung zu erheben.Vollständigen Artikel lesen

Engagierte Unterstützung bei Behandlungsfehlern

IKK-Versicherte erhalten mehr Beratung als gesetzlich notwendig

Die Zahl der Behandlungsfehler in Krankenhäusern und Praxen ist in Deutschland im Jahr 2017 leicht zurückgegangen, der Großteil liegt im Bereich der Orthopädie. Jeder Fall bedeutet für die Betroffenen persönliches Leid und einen steinigen Weg zur Anerkennung des Fehlers. Hier hat der Gesetzgeber vorgesorgt…Vollständigen Artikel lesen

Statement Ulf Wolfs

Kostenlose Ernährungsberatung – davon profitieren nicht nur IKK Südwest-Versicherte Wie? Wo? Was? Das erfahrt Ihr von Ulf Wolfs (Stellvertretender …

Vor 23 Stunden

Rezept für Kefir-Möhren-Bananen-Drink: IKK Südwest

Genau das Richtige bei dem Wetter! ☺ Wunderbar erfrischend und dabei auch noch bekömmlich. 🤗 Das Rezept ist übrigens IKK Kinderkochen-erprobt! …

Vor 1 Tag

Chronik-Fotos

Bad Dürkheim – wir kommen! ‍♀‍♂ Am 21.04 und 22.04. findet in Bad Dürkheim die Messe LaVita statt, bei der wir als IKK Südwest auch …

Vor 1 Tag

Wir betten auf unserer Internetseite zunächst deaktivierte Social-Media-Schaltflächen zum Teilen auf Facebook und Tweeten auf Twitter ein. Ihre personenbezogenen Daten werden dadurch nicht ohne Ihre Zustimmung an die Betreiber der genannten Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn Sie eine der Schaltflächen anklicken wird diese aktiviert und Ihre personenbezogenen Daten werden an die jeweilige Netzwerk-Plattform übermittelt. Durch einen Klick auf eine Social-Media-Schaltfläche geben Sie gem. § 4a SDSG Ihre Einwilligung zur Datenübertragung an den jeweiligen Netzwerk-Plattform-Anbieter.

Ergänzend verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.