0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Young IKK Krankenversicherung für die Ausbildung – als Azubi bei der IKK Südwest sparen Gesundheitsvorsorge für junge Leute

Gesundheitsvorsorge für junge Leute

Die Jugendgesundheitsuntersuchungen J1 und J2 – Lass Dich durchchecken!

Die J1 ist eine Gesundheitsuntersuchung für junge Menschen zwischen 12 und 14 Jahren. Bei der J1 wird der allgemeine Gesundheitszustand überprüft und geklärt, ob der Impfschutz ausreicht. Die Kosten für die Untersuchungen übernimmt die IKK Südwest für ihre Versicherten. Dazu genügt es einfach, die Gesundheitskarte beim Arzt vorzulegen.

Die Jugendgesundheitsuntersuchung J2 findet im Alter von 16 bis 17 Jahren statt. Auch die J2 beinhaltet eine allgemeine körperliche Untersuchung. Auf folgender Seite kannst du Dich über die Kostenbeteiligung der IKK Südwest informieren.

Was erwartet Dich bei der Untersuchung?

Bei den Jugendgesundheitsuntersuchungen J1 und J2 checkt der Arzt Deinen allgemeinen Gesundheitszustand. Er misst Dir den Blutdruck und den Puls, nimmt eventuell Blut ab und stellt Dein Gewicht, Körpergröße und die körperliche Entwicklung fest. Außerdem sagt er Dir, welche Impfungen für Dich erforderlich sind.

Du kannst mit ihm darüber hinaus alles vertraulich besprechen, was Dich momentan bewegt:

  • Fragen zur Pubertät, sexueller Aufklärung oder Verhütung
  • Fragen zu Alkohol, Rauchen, Drogen oder Medikamenteneinnahme
  • Fragen zur Ernährung
  • Probleme in der Schule, mit der Familie oder mit Freunden

Die Unterhaltung geht nur soweit, wie Du es möchtest. Der Arzt geht auf Deine Fragen ein oder erkundigt sich, ob Du etwas mit ihm besprechen möchtest. Das Gespräch unterliegt der Schweigepflicht, auch wenn Du noch keine 18 Jahre alt bist. Niemand anderes erfährt, was besprochen wurde.

Wenn Du nicht alleine zur Untersuchung möchtest, kannst Du auch jederzeit mit Deinen Eltern oder einem Elternteil dorthin gehen.

Wir betten auf unserer Internetseite zunächst deaktivierte Social-Media-Schaltflächen zum Teilen auf Facebook und Tweeten auf Twitter ein. Ihre personenbezogenen Daten werden dadurch nicht ohne Ihre Zustimmung an die Betreiber der genannten Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn Sie eine der Schaltflächen anklicken wird diese aktiviert und Ihre personenbezogenen Daten werden an die jeweilige Netzwerk-Plattform übermittelt. Durch einen Klick auf eine Social-Media-Schaltfläche geben Sie gem. § 4a SDSG Ihre Einwilligung zur Datenübertragung an den jeweiligen Netzwerk-Plattform-Anbieter.

Ergänzend verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.