0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Leistungen Orthopädisches Zweitmeinungsverfahren

Orthopädisches Zweitmeinungsverfahren

Viele Patienten haben den Wunsch, Ihre Behandlung von einem zweiten Experten beurteilen zu lassen. Wir unterstützen dieses Anliegen und bieten ein kostenloses Zweitmeinungsverfahren bei bestimmten lebensverändernden Eingriffen an Knie, Hüfte und Wirbelsäule, wie zum Beispiel Gelenkersatz, an. Zur Zeit ist das Zweitmeinungsverfahren keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung, wird aber von der IKK Südwest kostenfrei angeboten.

Betroffene Versicherte können sich an die IKK Südwest wenden und erhalten nach einem Beratungsgespräch alle wichtigen Unterlagen zugesendet. Nach Eingang der schriftlichen Teilnahmeerklärung, vereinbart die IKK Südwest einen Gutachtertermin bei einem hoch qualifizierten Zweitmeinungsteam.

Zu dem Termin bringen Sie Ihre bisherigen Behandlungsunterlagen mit. Nach Begutachtung und Besprechung Ihrer Unterlagen und Befunde durch ein interdisziplinäres Team sowie einer körperlichen Untersuchung teilen Ihnen die Experten in einem Patientengespräch ihre Einschätzung mit und Sie bekommen eine schriftliche Zweitmeinung. Hierbei handelt es sich um eine individuelle Therapieempfehlung mit Hinweisen und Informationen zu Ihrer Erkrankung und dem optimalen Umgang damit.

Eine alternative Empfehlung können Sie mit uns besprechen, sofern Sie das interdisziplinäre Team von seiner Schweigepflicht entbunden haben. Wir erläutern Ihnen in einem Gespräch alle Möglichkeiten und Sie erhalten Hilfestellung bei der Umsetzung der alternativen Therapieempfehlungen.

Sie möchten am Zweitmeinungsverfahren teilnehmen? Rufen Sie uns an.
Wir sind von Montag bis Freitag von 09.00 bis 16.00 Uhr für Sie da.
Kostenfrei unter 0800/200 9 222.

Das Orthopädische Zweitmeinungsverfahren zeigt, dass uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt. Weitere Informationen zum Thema Patientensicherheit finden Sie auf unserer Internetseite www.patientensicherheit.com. Dort erwarten Sie spannende Patientengeschichten, interessante Fakten sowie aufschlussreiche Experteninterviews.

Wir betten auf unserer Internetseite zunächst deaktivierte Social-Media-Schaltflächen zum Teilen auf Facebook und Tweeten auf Twitter ein. Ihre personenbezogenen Daten werden dadurch nicht ohne Ihre Zustimmung an die Betreiber der genannten Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn Sie eine der Schaltflächen anklicken wird diese aktiviert und Ihre personenbezogenen Daten werden an die jeweilige Netzwerk-Plattform übermittelt. Durch einen Klick auf eine Social-Media-Schaltfläche geben Sie gem. § 4a SDSG Ihre Einwilligung zur Datenübertragung an den jeweiligen Netzwerk-Plattform-Anbieter.

Ergänzend verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.