0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Mehr Gesundheit in Schulen

Mehr Gesundheit in Schulen

IKK Südwest unterstützt Ärzte-Forderung

Die IKK Südwest unterstützt die Forderung der Saar-Ärzteschaft, Gesundheit stärker im schulischen Kontext zu verankern. Unterdessen bedauert Prof. Dr. Jörg Loth, Vorstand der IKK Südwest, dass bisherige Möglichkeiten, dieses Vorhaben intensiver zu diskutieren, ungenutzt blieben.Prof. Dr. Jörg Loth, Vorstand der IKK Südwest: „Es ist zu bedauern, dass die sinnvolle Idee, Gesundheit stärker im schulischen Kontext abzubilden, bis jetzt nicht intensiver diskutiert wurde. Bereits im Jahr 2018 hat sich die Bundespolitik mit dem „Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz“ deutlich hierzu positioniert. Es gibt kaum ein gesellschaftlich relevanteres Thema für die Allgemeinbildung junger Menschen. Auch die gesundheitlichen Langzeitfolgen der Pandemie unterstreichen mehr denn je die Notwendigkeit, Gesundheit an die Lehrpläne anzubinden. Die Diskussion darf unter keinen Umständen im Sande verlaufen. Jetzt sollte man mit Experten aus Wissenschaft und Praxis darüber sprechen, wie unter den gegebenen schulischen Ressourcen die Förderung von Gesundheitskompetenz im Fächerkanon verankert werden kann.“

Weitere Meldungen lesen

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.

[COOKIE_NOTICE]