0800/0 119 119
kostenfreie Hotline 24 Stunden / 365 Tage im Jahr
Startseite Wer hat das Rezept? Verschleppt!

Wer hat das Rezept? Verschleppt!

IKK Südwest überrascht gemeinsam mit Schulen und Kitas Senioren- und Pflegeinrichtungen mit XXL-Weihnachtspuzzle und selbstgestalteter Weihnachtsdeko

Mit einer ganz besonderen Aktion überraschten Kitas und Schulen aus dem Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz Senioren- und Pflegeinrichtungen in deren Umgebung. Ursprünglich wollten die Kinder der insgesamt sieben Einrichtungen gesunde Weihnachtsplätzchen für die Senioren backen.Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus wurde kurzerhand umdisponiert: Die Kinder gestalteten ein kreatives Weihnachtsbäckerei XXL-Puzzle oder Weihnachtsdeko für die Senioren und übermittelten zudem digitale Weihnachtsgrüße.

Im Saarland malten die Kinder der Kita Ittersdorf das XXL-Puzzle für das St. Nikolaus-Hospital Alten- und Pflegeheim in Wallerfangen und die Kinder der FGTS Holz überraschten die Senioren des  BeneVit Haus Fröhnwald in Heusweiler-Holz mit ihrem selbst gestalteten Kunstwerk. Die Puzzle wurden stellvertretend für die kleinen Künstler von den Initiatoren Nadine Jehle von der Kita Ittersdorf und Jan Zwetsch, Leiter IKK Südwest Kundencenter in Saarlouis, sowie Tina Jentsch von der FGTS Holz und Eva Engler, Leiterin IKK Südwest Kundencenter in Saarbrücken überreicht.

Auch in Hessen wurde fleißig gemalt, um den Senioren eine Freude zu bereiten. So gestalteten die Kinder der Justus von Liebig Schule in Wiesbaden das XXL-Puzzle für  das Senioren und Pflegeheim der Nass Blindenhilfe. Die Kinder der Kita am Kirchberg in Aßlar überraschten die Senioren der Best Care Residenz Am Dillpark in Ehringshausen. Übergeben wurden auch hier die Puzzle von den Initiatoren der Aktion: In Wiesbaden von Silke Eisentraut, Medienbeauftragte der Justus von Liebig Schule und Jomana Sibo, IKK Südwest Kundencenter Wiesbaden und in Gießen von Sarah Dorin und Jasmin Korger, beide Erzieherinnen in der Kita am Kirchberg und Katja Dorin (Kundenberaterin) und Katja Dydykin (Auszubildende), beide arbeiten in der Geschäftsstelle der IKK Südwest Gießen.

In Rheinland-Pfalz wurde nicht nur gemalt, sondern auch gebastelt. Die Kinder der integrativen Gemeindekindertagestätte in Bobenheim-Roxheim überraschten die Senioren der Pro Seniore Residenz in Worms mit selbst gestalteten LED-Windlichtern. Für einen besonderen Fensterschmuck für die Bewohner des Seniorenheims St. Elisabeth in Düngeheim, sorgten die Kinder der Kita Kunterbunt aus Illerich. Selbstverständlich wurden auch hier die Kunstwerke stellvertretend für die Kinder von den Initiatoren Matthias Dewald, Leiter integrative Gemeindekindertagesstätte Bobenheim-Roxheim und Silke Staaden, Leiterin IKK Südwest Kundencenter in Worms, sowie von Yvonne Schwall vom IKK Südwest Kundencenter in Koblenz überreicht.

In Ludwigshafen musste aufgrund der aktuellen Situation umgeplant werden. Yvette Hartlieb, Leiterin IKK Südwest Kundencenter Ludwigshafen: „Leider konnten wir die Aktion nicht wie geplant stattfinden lassen. Damit wir aber auch den Senioren des Domicil – Seniorenpflegeheim An der Parkinsel eine Freude machen können, erhielten sie von uns das XXL-Puzzle, welches sie gemeinsam in der Einrichtung in weihnachtlicher Atmosphäre bemalen konnten.“

Eva Engler (Leiterin IKK Kundencenter Saarbrücken) ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir – gerade in dieser doch schwierigen Zeit – den Senioren zusammen mit den Kindern eine Weihnachtsüberraschung bescheren konnten. Darüber hinaus ist es uns ein großes Anliegen, im Rahmen unserer Präventionsangebote, Kindern und deren Eltern das Thema gesunde Ernährung näherzubringen.“

„Beim Plätzchenbacken in der Weihnachtszeit sollte es sich nicht nur um die Zutaten, sondern um die gemeinsame Zeit mit der Familie drehen. Und wer sich ausreichend an der frischen Luft bewegt, darf sich dann auch Mal ein Plätzchen gönnen“, so Julia Wegener, IKK Südwest Ernährungsberaterin.

Weitere Informationen zum Thema gesunde Ernährung gibt es unter www.jetzt-vorbeugen.de & Der Ernährungsführerschein & schmeckt. einfach. gut.

Weitere Meldungen lesen

Schrift vergrößern / verkleinern

Bitte drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "Strg" und die Taste "+" um die Schrift zu vergrößern, oder "Strg" und die Taste "-" um die Schrift zu verkleinern.

English website

IKK Südwest will provide
you with information in English about
the German health system and offer a
brief overview of its services.

Site Internet français

L’IKK Südwest vous informe
en français sur le système sanitaire
allemand et vous donne un bref aperçu
de ses prestations.

[COOKIE_NOTICE]